klären & lösen – Mediation in Berlin Agentur für Mediation und Kommunikation

Standort

Home > Ausbildung & Seminare > Fortbildung > Training of Trainers - Berlin

Training of Trainers - Berlin

Seminare souverän gestalten

Fortbildung für Mediator/innen, Berater/innen und Trainer/innen am 1. und 2. Februar 2019, jeweils 10:00 - 17:00 Uhr.

Zielgruppe

Mediator/innen, Berater/innen und Trainer/innen, die sich als Trainer/innen für erfolgreiche Seminare fit machen möchten.

Diese Fortbildung wird von anerkannten Ausbilder/innen BM geleitet. Sollten Sie eine Mediationsausbildung mit insgesamt weniger als 200 Stunden gemacht haben, können Sie diese Weiterbildung anrechnen lassen, wenn Sie die Anerkennung beim BM oder einem der anderen Verbände anstreben.

Zudem können Sie diese Weiterbildung nutzen, um Weiterbildungsstunden für das Führen des Titels „zertifizierter Mediator“ nach dem Mediationsgesetz zu sammeln oder um den Anforderungen des BM für den Erhalt der Lizens BM gerecht zu werden.

Ziel des Seminars

Erwachsene lernen anders als Kinder. Wir können in der Regel auf Vorerfahrungen und Vorwissen zurückgreifen. Im Laufe unserer Bildungskarriere haben wir Erfahrungen mit Lernen gemacht, positive und negative, die wir immer auch als Teilnehmer/in in ein Seminar miteinbringen.

Wenn wir Seminare für Erwachsene gestalten, müssen wir immer mit diesen Erfahrungen umgehen. Umso wichtiger wird es sein, dass wir diese produktiv in die Gestaltung miteinbeziehen und gleichzeitig bei aller Teilnehmerorientierung das Ziel der Veranstaltung nicht aus dem Blick verlieren.

Lernen soll auch Spaß machen, in einer guten Atmosphäre und mit einer neugierigen Haltung lernt es sich leichter, das ist wissenschaftlich erwiesen. Gleichzeitig benötigen wir auch Orientierung, wollen uns gut unterhalten fühlen und benötigen Struktur.

In diesem Seminar möchten wir mit Ihnen an der grundlegenden Gestaltung und Durchführung von Seminaren zur Vermittlung von Wissen arbeiten, so dass Sie das nächste Training, welches Sie anbieten oder für welches Sie angefragt werden, sicher und mit Freude angehen können.

Inhalte

  • Trainingsaufbau gestalten: Anfang, Arbeitsphase, Schluss
  • Arbeiten mit der Anfangs- und Schlusstriade
  • Rhythmisierung der Arbeitsphase: Methoden
  • Das 3-S-Modell als Grundlage der Trainingsgestaltung
  • Arbeiten mit Lernzielen
  • Umgang mit unterschiedlichen Wissensbeständen und Erwartungen an das Training
  • Umgang mit Störungen

Und nur nebenbei: Seminare sind eine gute Gelegenheit sich und als Mediator/innen bekannt zu machen. Und wenn die Teilnehmer/innen Sie als Seminarleiter/in in guter Erinnerung behalten, werden sie Sie bei einer anderen Gelegenheit auch als Mediator/in oder Berater/in anfragen.

Die Trainer/innen

Carolin Pierau-Guerrero

Carolin Pierau-Guerrero ist Mediatorin und Ausbilderin BM und leitet seit vielen Jahren Mediationsausbildungen. Zudem führt sie Workshops und Seminare für unterschiedliche Zielgruppen durch. Eine klare Struktur sind für sie bei gleichzeitiger Prozess- und Teilnehmerorientierung ein wichtige Anliegen.

Michael Cramer

Michael Cramer ist Mediator und Ausbilder BM und leitet ebenfalls seit vielen Jahren Mediationsausbildungen und führt seit 20 Jahren Workshops und Seminare zu unterschiedlichen Themen durch.

Kosten und Leistungen

320 Euro (290 Euro*) inkl. MwSt.

*) Der reduzierte Preis gilt für Teilnehmer/innen die bei klären & lösen oder im MediationsbüroMitte eine (Schul-)Mediationsausbildung machen oder gemacht haben oder Mitglied des Mediationszentrums Berlin e.V. sind.

Im Preis enthalten sind sämtliche Seminarunterlagen, Pausengetränke und eine Teilnahmebescheinigung über 12 Zeitstunden.

Teilnehmerzahl: maximal 12

Anmeldung

Per Mail, telefonisch (030-84 31 32 29) oder über das Anmeldeformular.

Anmeldung | Flyer zum Seminar

zurück zum Anfang