klären & lösen – Mediation in Berlin Agentur für Mediation und Kommunikation

Standort

Home > Ausbildung & Seminare > > klären & lösen

Seminar am 8. und 9.11.2016 in Köln

Veränderungsprozesse sind heutzutage nicht mehr die Ausnahme im Arbeitsalltag, sondern die Regel. Nicht nur in Ihrem Unternehmen, sondern auch weltweit. Darauf müssen Sie, aber auch Ihre MitarbeiterInnen reagieren. Dies wiederum muss gestaltet werden und bedarf der Führung. Gleichzeitig sind Veränderungen aber auch Prozesse, die Sorgen, Unsicherheiten und Abwehr hervorrufen. Konflikte, die eh schon unterschwellig da sind, treten in diesen Situationen häufig offen zu Tage:

  • Wie läuft eigentlich das Miteinander?
  • Passen Strukturen und Abläufe noch zur aktuellen Situation?
  • Wissen alle noch wohin die Reise geht?
  • Und fühlen sich alle gerecht und fair behandelt?

Dies zu klären und bearbeiten sind Führungsaufgaben. Bedingung für ein gutes Gelingen des Unternehmensalltags, wie auch für erfolgreiche Change Prozesse, ist dabei ein produktiver Umgang mit vorhandenen und entstehenden Konflikten.

In diesem Seminar möchten wir Ihnen Strategien vorstellen, wie Sie dies einfach und wirksam gestalten können. Dabei geht es um

  • Veränderungsprozesse im Unternehmen
  • Konfliktbearbeitungsansätze
  • Konfliktthemen in Veränderungsprozessen
  • „Um was geht es denn wirklich?“ Das Thema hinter dem Konflikt
  • Gesprächsführungstools im Konflikt
  • Konfliktlösungstools
  • Konfliktprävention

Die Trainer/innen

Michael Cramer

Michael Cramer

Michael Cramer (Politikwissenschaftler, Soziologe, Mediator und Supervisor) arbeitet seit mehr als zehn Jahren mit und für Unternehmen, die sich in Veränderungsprozessen befinden. Konflikte klären, sich wieder auf das Wesentliche konzentrieren und blinde Flecken erkennen, ist das was er tagtäglich macht. Menschen aus der Lähmung des Konflikts befreien und wieder handlungsfähig machen, ist das was ihn antreibt. Als Trainer hält er Seminare und Workshops zu den Themen Kommunikation, Teamwork und produktiver Umgang mit Konflikten.

Hanna Parnow

Hanna Parnow (Medienwirtin, Wirtschaftspsychologin, Mediatorin und Heilpraktikerin für Psychotherapie) ist seit 2012 selbstständig als Personalentwicklerin, in der Ausbildung und Begleitung von Führungskräften und der Mediationsausbildung. Einen Raum zu schaffen, in dem eigene Entwicklung möglich ist, ist ihre Stärke. Menschen dabei zu unterstützen, sich über ihre eigenen Gefühle, Bedürfnisse und Wünsche klar zu werden und einen angemessenen Ausdruck dafür zu finden, um gut für sich und andere zu sorgen, ist das was ihr am Herzen liegt. Als Trainerin gibt sie Seminare und Workshops zu den Themen Kommunikation, Teamentwicklung und konstruktiver Umgang mit Konflikten.

Kosten und Leistungen

Die Kosten für das Seminar betragen für beide Tage 600,00 Euro zzgl. MwSt. Im Preis enthalten sind Tagungsunterlagen, sowie Mittagessen, Getränke und Pausenverpflegung. Zum Preis von 95,00 Euro können Sie im Tagungshotel übernachten. Gerne können wir dies für Sie buchen.

Mindesteilnehmerzahl: 8
Maximale Teilnehmerzahl: 14

Ort, Anmeldung und Informationen

Tagungsort: Hopper Hotel St. Antonius, Köln.

Tagungszeiten: 9:00 - 18:00 Uhr.

Informationen: Schicken Sie uns eine Mailoder rufen Sie uns an: 030-84 31 32 29. gerne senden wir Ihnen auch eine ausführliche Seminatbeschreibung zu.

Anmeldung: Telefonisch, per Fax an 030-64 83 64 10, Mail oder über das Anmeldeformular.

zurück zum Anfang