klären & lösen – Mediation in Berlin Agentur für Mediation und Kommunikation

Standort

Home > Über uns > Das Team > Wilhelm Eßer

Wilhelm Eßer

Wilhelm Eßer
Email
wilhelm.esser@klaeren-und-loesen.de
Telefon
030-215 10 82

Dipl.-Sozialwissenschaftler, Master in Tourismusmanagement, Mediator (BM) und Systemischer Coach

Über mich

Ich weiß manchmal auch nicht genau was richtig oder falsch ist, ob dieser oder jener Weg der Richtige für mich ist oder wie ich mich in einem bestimmten Konflikt verhalten soll. Fern der Heimat als Wahlberliner wurde ich in familiären Dingen ins Rheinland gerufen und um Rat gefragt. Meine Ausbildung zum Mediator war der erster Schritt meine Unterstützungsangebote in schwierigen Fällen zu professionalisieren.

Neben Mediationen im familiären Bereich liegen meine Schwerpunkte aktuell in der Arbeit mit Teams und Gruppen und in der Konfliktmoderation von Baugruppen und nachbarschaftlichen Initiativen. Mit meiner Erfahrung als geschäftsführender Gesellschafter bearbeite ich zudem Konflikte und Entwicklungsprozesse zwischen Inhabern und Angestellten. Erweitert habe ich meine Beratungskompetenzen als Coach, um auch Einzelpersonen bei der Klärung zu unterstützen; oft die Voraussetzung dafür, zu wissen was man will, dies zu vertreten und so authentisch nach außen hin wirken zu können.

Besonders am Herzen liegt mir die Verbreitung des Mediationsgedankens im Gemeinwesen. Durch die Mitarbeit im MediationsZentrum Berlin e.V. und die Ausbildung von Gemeinwesenmediatoren im In – und Ausland möchte ich dazu beitragen, dass die Idee der Mediation in alle Gesellschaftsschichten getragen wird.

Auf meinem Weg vom Sozialwissenschaftler, über den Tourismus und der Unternehmensberatung (Planung und Aufbau von Tauchschulen in der Türkei und in Thailand) hin zum Mediator und Coach habe ich mich immer wieder mit viel Freude auf fremde Kulturen und unterschiedliche Lebens- und Arbeitszusammenhänge eingelassen. Dies spiegelt sich in meiner Beratungsarbeit wieder und macht jede neue Begegnung in den unterschiedlichsten Kontexten zu einer neuen Entdeckungsreise. Und mein Hobby, Reiseleiter für extreme Touren, konfrontiert mich immer wieder unmittelbar mit den Themen Teamentwicklung und Konfliktmanagement.

Auf einen Blick

  • Mediator BM, Systemischer Coach und Trainer
  • zertifizierter Mediator nach MedG
  • Mitglied der Berliner Mediationszentrale e.V.
  • Mitglied im MediationsZentrum Berlin e.V.

Gelisteter Mediator bei:

  • BERLINER BÜNDNIS – Außergerichtliche Konfliktbeilegung der IHK Berlin
  • Bürgerdialog Stromnetz GbR
  • DAS-Rechtsschutzversicherung

Mediator BM

e-mail
wilhelm.esser@klaeren-und-loesen.de
phone
+4930-215 10 82

Certified Social Scientist, Master in Tourist Management, Mediator (BM), Systemic Coach

About me

Sometimes, I also don’t know what’s exactly right or wrong, or if this or that way is the right one for me, or how I should act in a certain conflict. Far away from home as a Berliner-by-choice, I was asked home to the Rhineland for family matters for counselling. My training as a mediator was the first step to professionalise my offers of support in tricky situations.

In addition to mediations in the context of families, my focus lies for the moment on working with teams and groups, as well in conflict moderation of construction groups and neighbourhood initiatives. With my experience as a managing partner, I also work on conflicts and development processes between owners and employees. I have broadened my counselling competences as coach in order to be also able to support individuals in clarifying their affairs; this often is prerequisite for knowing what you want, to stand for it and to present yourself as authentically as possible to the outward.

The diffusion of the idea of mediation in community is something I really care about. By working for the MediationsZentrum Berlin e.V. and by training mediators specialised in community in Germany and abroad I want to contribute to spread the idea of mediation in all social classes.

On my way from a social scientist via tourism and management consultancy (planning and establishing diving schools in Turkey and Thailand) to mediation and coaching, I have again and again engaged with great joy in foreign cultures and different living and working contexts. This experience is reflected in my counselling work and turns every new encounter in the most different contexts into a new voyage of discovery. And with my hobby, travel guide for extreme tours, I am repeatedly directly confronted with the topics of team development and conflict management.

At a glance

  • Mediator BM, Systemic Coach and Trainer
  • Certified Mediator according to MedG
  • Member of the Berliner Mediationszentrale e.V.
  • Member of the MediationsZentrum Berlin e.V.

Mediator BM

zurück zum Anfang