klären & lösen – Agentur für Mediation in Berlin

Online-Mediation - Tipps & Tricks

Mein Portfolio erweitern und sicher Online-Beratungen durchführen

Online-Workshop am 1.02., 8.02. und 15.02.2021, jeweils von 18:00 bis 20:30

Auch wenn die Pandemie vorbei sein wird und wir wieder alle „normal“ arbeiten werden, wird das online-Arbeiten weiter gehen. Nicht nur, dass sich viele daran gewöhnt haben werden, es bietet auch Chancen im Verglich zur Präsenzmediation: Es spart Zeit für Anreisen, weit voneinander entfernte Parteien können sich einfacher treffen, es bietet Schutz und kann den Prozess beschleunigen.

Online-Mediation ist nicht per se besser oder schlechter als Mediation in Präsenz, es muss nur gut gemacht sein.

In dieser Workshopreihe zeigen wir Ihnen wie es gut funktionieren kann, wie Sie Ihr Portfolio erweitern können und werden dies ganz praktisch erproben.


Zielgruppe

Mediator/innen und Berater/innen, die ihre Kenntnisse in Online-Mediation und Beratung erweitern möchten und sicher in diesem Setting arbeiten möchten.

Diese Fortbildung wird von anerkannten Ausbilder/innen BM geleitet. Sollten Sie eine Mediationsausbildung mit insgesamt weniger als 200 Stunden gemacht haben, können Sie diese Weiterbildung anrechnen lassen, wenn Sie die Anerkennung beim BM oder einem der anderen Verbände anstreben.

Zudem können Sie diese Weiterbildung nutzen, um Weiterbildungsstunden für das Führen des Titels „zertifizierter Mediator“ nach dem Mediationsgesetz zu sammeln oder um den Anforderungen des BM für den Erhalt der Lizenz BM gerecht zu werden.


Inhalte & Ablauf

1. Abend: 1.02.2021, 18:00 – 20:30 Uhr

2. Abend: 8.02.2021, 18:00 – 20:30 Uhr

3. Abend: 15.02.2021, 18:00 – 20:30 Uhr


Trainer/innen

Kristin Kirchhoff Michael Cramer

Kristin Kirchhoff, Betriebswirtin, B.A., Mediatorin und Ausbilderin BM®, Prozessmanagerin für die Gefährdungsbeurteilung psychischer Belastung (IHK), Trainerin für Gewaltfreie Kommunikation & autorisierte Prozessberaterin.

Michael Cramer, Mediator und Ausbilder BM®, Coach und Supervisor DGSv und seit vielen Jahren Trainer.

Auch wenn wir zunächst skeptisch waren, mittlerweile haben wir mit Online-Mediation und beratung viele gute Erfahrungen gemacht und erleben dies als gute Erweiterung und Ergänzung in unserer Arbeit.


Infos & Anmeldung

Kosten: 180 Euro inkl. MwSt.

Teilnehmerzahl: Maximal 12 Personen, nach dem Webinar erhalten Sie eine Teilnahmebescheinigung.

Durchführung: Dies ist ein Online-Angebot, welches über die Videokonferenzplattform Zoom angeboten wird. Für Fragen stehen wir Ihnen zudem für den gesamten Verlauf im Chat zur Verfügung.

Anmeldung: Sie können sich über das Anmeldeformular, per E-Mail oder telefonisch unter 030-84 31 32 29 anmelden. Nach der Anmeldung erhalten Sie eine Bestätigung und vor dem Semiar noch einen Link über den Sie an dem Webinar teilnehmen können.

Für Fragen stehen wir Ihnen per E-Mail oder telefonisch 030-84 31 32 29 jederzeit gerne zur Verfügung


Anmeldung